Link verschicken   Drucken
 

25 Steinhütte

Moehlenbarg12_1994.jpg

 

Steinhütte 1994

Die Arbeiterkate mit hohem Reetdach wurde vermutlich ca. 1782 erbaut.

Bereits 1762 wird das Anwesen mit dem Namen Steinhütte bezeichnet.

Das Haus steht auf einer ehemaligen Mühlenwarft, hier befand sich um 1650 eine Windmühle.

 

Westlich des Hauses stand von 1856 bis 1952 die Mühle Fortuna, nach ihr erhielt das Neubaugebiet den Namen Möhlenbarg.

 

 

Moehlenbarg12_ca1900.jpg

 

Steinhütte ca. 1900