Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Schauturnen mit Ehrungen

24.01.2016

Vergangenen Sonnabend hat der TuS-Tating zu einem besonderen Schauturnen eingeladen,

denn neben den zahlreichen Darbietungen der verschiedenen Sparten des Vereins wurde Antje Klützke für ihre 40-jährige Vereinstätigkeit geehrt. Die Halle war mit ca. 150 Gästen sehr gut besucht.

 

Es war ein kurzweiliger, gut organisierter Nachmittag, an dem die Tischtennisspieler, die Mutter-Kind-Gruppe und gut 50 Turnerinnen und Turner Auszüge ihres Könnens vorgestellt haben. Vor der Kaffeepause mit reichlich selbstgebackenem Kuchen wurden den besonders erfolgreichen Sportlern unter viel Beifall die Urkunden für ihre im vergangenen Jahr erbrachten Leistungen überreicht.

Anschließend wurde von Antje Klützkes 40-jähriger Tätigkeit im TuS-Tating berichtet. Sie ist 30 Jahre lang erste Vorsitzende gewesen und zum Ende des Jahres zurückgetreten, ihre Tochter Inken Klützke hat das Amt übernommen. Vertreter der Sportvereine Tetenbüll, Garding und St. Peter-Ording, ebenso wie die Vorsitzende des Ortskulturringes Tating,und der Bürgermeister H.J.P überbrachten Glückwünsche. Frau Ehrlich vom Kreissportverband überbrachte die Grüße vom Kreis- und Landessportverband und überreichte Antje die Ehrennadel in Gold.

Als die Turner mit ihren Tänzen, Geräte- und Bodenturnen zu flotter Musik den Nachmittag fortführten, wurden die Zuschauer von der guten Stimmung mitgerissen. Zum Schluss gab es standing ovation und es wurde eine Zugabe eingefordert, jeder konnte auf der Bodenbahn noch einmal etwas Besonderes zeigen.

A.Hechmann

 

 

 

 

 

Bild zur Meldung: Schauturnen mit Ehrungen